Kinder

Die Grundlage für die lebenslange Funktion des Zahnapparates wird im Kindesalter gelegt. Je eher Probleme behoben werden und das Bewusstsein für die Bedeutung der Zähne geschärft wird, desto länger wird eine problemfreie Nutzung möglich. Aber Kinder benötigen eine eigene Ansprache und Betreuung, damit sie den Zahnarzt nicht als Schmerzverursacher empfinden, sondern als Begleiter für ein lebenslanges Lachen.

Unseren Kleinen zeigen wir, wie sie ihre Zähne richtig pflegen, damit sie möglichst ein Leben lang erhalten bleiben.

Die Beläge werden angefärbt und anschließend wird das Reinigen geübt.

Eventuell werden notwendige Versiegelungen durchgeführt, um die neuen Zähne frühzeitig zu schützen.
Als Anschluß kann dann eine Fluoridierung erfolgen.

Im Zusammenhang mit der in den Schulen und Kindergärten durchgeführten Gruppenprophylaxe werden so unsere Kinder umfassend prophylaktisch betreut.

 

„>